Mini-Spiel - Floh-Hüpf-Spiel

Minispiel Floh-Hüpf-Spiel

Spielanleitung:

Beim altbekannten Floh-Hüpf-Spiel können die Regeln weitgehend selbst bestimmt werden. Man nimmt die größeren Holzscheibchen zwischen Daumen und Zeigefinger und drückt damit gegen den Rand der kleineren, der "Flöhe", so dass diese wegspringen. Mit etwas Glück und Geschicklichkeit schnippt man so seine "Flöhe" in eine offene Dose, auf eine Zielfläche aus Stoff oder Pappe oder auf die mitgelieferte Holz-Zielscheibe - je nach gewünschtem Schwierigkeitsgrad. Wer alle seine "Flöhe" als erster darauf - oder hinein - hüpfen lassen konnte, ist der Sieger!




Bestellbar unter www.knobelspiele-shop.de


mehr Mini-Spiele / zurück zur Übersicht

Dieses Minispiel könnte Sie auch interessieren:


Mini-Spiel
3 gewinnt!


Minispiel 3 gewinnt!

Im Schülerjargon unter "Kreuzeln" bekannt. Dabei versucht jeder Spieler, auf das quadratische Spielfeld mit 9 Feldern, drei seiner Steine als Erster in eine Diagonale oder Reihe zu setzen!


Jetzt sparen:


 Impressum / Kontakt      Datenschutz?