Lösung zum
Mini-Knobelspiel - Der verflixte Fisch

Lösung Mini Knobelspiele Der verflixte Fisch

Aufgabe des kniffligen Geduldspieles ist es, den Ring vom Fadengewirr zu lösen.
Und so geht's:
Man nimmt die Schlaufe, welche durch die beiden mittleren Löcher im Brett (Fisch) führt und zieht sie lang. Dann führt man die Schlaufe in das linke obere Loch und zieht sie durch. Dann das Ende des Seils mit der Holzkugel durch die Schlaufe stecken und die Schlaufe wieder auf die andere Seite zurückziehen. Schließlich wiederholt man den Vorgang am rechten oberen Loch.




Gerne übersenden wir Ihnen die Lösung auch per Post. Senden Sie uns dafür einfach einen an Sie adressierten, frankierten Rückumschlag. Bitte vergessen Sie nicht, die Artikelnummer(n) der gewünschten Lösung(en) anzugeben. Unsere Anschrift finden Sie ganz unten unter Impressum/Kontakt.


zurück zur Übersicht

Mini-Knobelspiel


Der verflixte Fisch

Mini Knobelspiel Der verflixte Fisch

Für seine Verlobte wollte Fischers Fritze Fische angeln. Als Köder nahm er seinen Verlobungsring. Jetzt hat er zwar einen Fisch gefangen, aber der hat sich mit dem Ring und der Angelschnur verheddert. Lassen Sie den Armen nicht lange zappeln, sondern helfen Sie ihm!

Artikelnummer: BTL107604
 Impressum / Kontakt      Datenschutz?