Mini Knobelspiel - Das Amulett des Sultans

Mini Knobelspiel Das Amulett des Sultans

300 Jahre vor Christus traf sich in Bagdad die Zunft der Taschendiebe, um ihren Meister zu ermitteln. Aufgabe war es, das Amulett des Sultans zu stehlen, welches dieser an einem Band um den Hals trug. Der Meisterdieb musste unbemerkt das Amulett vom Band lösen, wenn er nicht als "einarmiger Bandit" enden wollte. Unter dem Motto: "Lieber Arm ab, als arm dran" gingen die Mutigsten an die Arbeit. Man darf gespannt sein, ob Sie über genügend Talent für eine Karriere als Taschendieb verfügen? Sollten Sie es nicht schaffen, das Amulett von der Kordel zu lösen, dürfen Sie trotzdem Ihren Arm behalten!




Bestellbar unter www.knobelspiele-shop.de


mehr Mini - Knobelspiele / zurück zur Übersicht

Dieses Mini Knobelspiel könnte Sie auch interessieren:


Mini Knobelspiel
Störtebekers Gürtelschnalle


Mini Knobelspiel Störtebekers Gürtelschnalle

Brauchte Seeräuber Störtebeker neue Mannen, zog er den Bewerbern schießpulvergefüllte Hosen an und verschloss sie mit einem Gürtel mit verzwickter Gürtelschnalle. Wer diese öffnen konnte, war Pirat, wer nicht, hatte Pech gehabt!


Tipp:


Mini-Knobelspiele schnell, preiswert und attraktiv verpacken!

Geschenksäckchen

Eine große Auswahl an passenden Geschenk-Säckchen finden Sie im Knobelspiele-Shop.
 Impressum / Kontakt